So gehts leider nicht weiter

 

Hallo ihr lieben,

da wir leider seit einiger Zeit nur zu zweit (manchmal zu dritt) die Kompletten Aufgaben im Verein erledigen. Wird es erstmal keine Abholungen mehr geben können.

 

Unser Spritgeld geht ins unermessliche (Kontostand ca. – 1500€). Zeit für anderes, hat keiner mehr von uns.

 

Da wir den Verein nicht aufgeben wollen müssen wir aber etwas zurücktreten. Und erstmal auf Werbung gehen um mehr Vereinsmitglieder oder Ehrenamtliche Helfer zu bekommen. Das was alleine Stephan die letzen Wochen geleistet hat war der Hammer, wenn man noch bedenkt dass er eine Pflegebedürftige Frau zu Hause hat.

 

Die Verteilungen an Obdachlose werden hoffentlich so wie geplant stattfinden können. Unter Veranstaltungen findet ihr die Termine, wer Zeit und Lust hat trägt sich bitte ein. Bitte nur feste Zusagen. Wer fragen zum Verein hat, was wir genau machen usw. unsere Webseite gibt viele Infos. Aber auch wir beantworten gerne jede Frage zeitnah.

 

Mit lieben und hoffnungsvollen grüßt euer Helfer mit Herz.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Diese Webseite wurde der Harburger Obdachlosenhilfe  von Jimdo gespendet!