· 

Was für ein Bomben Tag

Meine lieben Mitstreiter, Leser und Freunde
Was für ein Tag heute. Wow aber nach und nach...


Heute Morgen bekamen wir Besuch von zwei super netten Menschen.
Nach einigem Plaudern und Lachen schauten sie sich den Bauwagen noch an und gingen dann
die Geschenke holen.

 

Einen ganzen Haufen toller Geschenke für unsere Schützlinge. Diese werden wir beim Streetwork verteilen. Aber diese Geschenke kamen nicht nur von diesen beiden.
Nein, die ganze „Firma Allianz Real Estate Germany GmbH“ hat sich daran beteiligt.

 

Jedes Jahr sucht sich die Firma einen gemeinnützigen Verein und sammelt Geschenke. Auch gehen die Mitarbeiter öfter in Einrichtungen und helfen dort aus. Einfach klasse dieses soziale Engagement.

So meine Lieben, das war aber noch nicht alles! Es wurde heute eine Spende getätigt. Die „Futura Retail Solutions AG“ spendete einen großen Betrag über „Gut für Hamburg“, (haltet euch gut fest..!) Zweitausend Euro nochmal in Zahlen: 2000€.

So, ihr dürft wieder atmen, wer umgefallen ist, bitte unverletzt wieder aufstehen. Was für einen tollen Spendentag für den Verein.

Wir sind unheimlich dankbar für diese mega Großzügigkeit, damit können wir unsere Schützlinge eine Weile richtig gut versorgen.

 

 

 

Wer Helfen oder Spenden möchte wendet sich bitte per Mail an harburgerobdachlosenhilfe@gmx.de

 

 

 

Spenden gerne über "Gut für Hamburg" - dort fallen keine Gebühren an und jeder Spender erhält automatisch eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt.

 

https://www.gut-fuer-hamburg.de/projects/52862

 

 

 

 

 

Mit viel Freude

 

 

 

Eure Helfer mit Herz

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Diese Webseite wurde der Harburger Obdachlosenhilfe  von Jimdo gespendet!